2020 - Angelsportverein Wildpark-West e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

2020

Vereinsleben > 2020
18.01.2020 - Jahreshauptversammlung
Ohne Worte
15.02.2020 - Kegeln und Bowling
Wie immer großes Gedränge an der Kegelbahn.
22.02.2020 - Suppe - Glühwein - Feuerschale
Die Petrijünger und -Älteren beim geselligen Beisammensein.
8. Mai 2020 Abslippen der Boote
Nachdem die Angler ihre Kähne schon im Wasser hatten, folgte am 8.5. das Abslippen der größeren Boote. Wie immer routiniert und bei allerbestem Frühlingswetter. Hoffen wir mal, das wir in der Zukunft auf die "Schnauzenwindel" verzichten können.
28.06.2020 - Hegefischen
Gemeinsames Angeln und Grillen auf dem Platz.
18. 7. 2020 - Arbeitseinsatz
Routinierter Arbeitseinsatz zur Werterhaltung. Mit viel Hau-Ruck, viel Kraft und auch ein bißchen guten Willen wurden die notwendigen Arbeitsstunden abgeleistet. Alle Teilnehmer hatten offensichtlich eine Menge Spaß und Präsi war wie immer des Lobes voll.
25. 07. 2020 - Abendangeln
Ein weiterer Höhepunkt war das Abendangeln. Neben zahlreichen Mitgliedern waren auch überdurchschnittlich viele Fische anwesend. Über 30kg wurden aus der Havel gezogen. Die erfolgreichsten Angler wurden wieder mit Gutscheinen geehrt und die weniger Erfolgreichen durften sich an einem geselligen Abend erfreuen.
8. 8. 2020 - Arbeitseinsatz
Hui - Diesmal mit richtig Technik! Es geht voran mit unserer Slipstelle!
3. 10. 2020 - Wetterstation
Oops, das war jetzt nicht geplant. Man denkt an nichts Gutes und auf einmal wird im ASV eine Wetterstation installiert!
3. 10. 2020 - Angelkahnregatta
Gleicher Tag gleicher Ort: Angelkahnregatta!
Wäre ja beinah ausgefallen. Aber 4 Mann 4 Ecken und das Boot war im Wasser. Jeder hat mal 7 Minuten gerudert und fertig war die Veranstaltung!
3. 10. 2020 - Absegeln
Es sah erst nach einer gemütlichen Kaffeefahrt aus, aber dann frischte der Wind auf und die Segler hatten noch einmal volles Programm!
17. 10 2020 - Aufslippen
Aufslippen - Krantermin, ja wie auch immer: Die Boote kommen wieder raus, die Saison ist zu Ende. Einer der traurigsten Veranstaltungen;-(
Zeit für kleine Scherze: Mit dem 120-Tonnen Kran hieven wir auch das kleinste Boot aus´m Wasser...
Zurück zum Seiteninhalt